Die Freien Wähler stehen zu den Familien unserer Gemeinde!

Die Freien Wähler haben in Röttenbach in den vergangen Jahren das Angebot für Familien im Bereich der Kinderbetreuung konsequent zukunftsorientiert ausgebaut und verbessert. Dabei geht es nicht darum den Eltern die Verantwortung für die Erziehung ihrer Kinder abzunehmen.

Aber gerade junge Frauen wollen bzw. müssen heute schnell wieder in den erlernten Beruf zurück. Eine Babypause von wenigen Jahren kann überbrückt werden. Scheiden Mütter aber länger aus dem Berufsleben aus, dann verlieren sie häufig den Anschluss und können oft nur noch in niedrigeren Qualifikationsebenen arbeiten.

Gute und qualifizierte Betreuung sicherstellen

Unsere heutige Arbeitswelt ist aber so stark wie noch nie zuvor auf die Arbeitskraft der Frauen angewiesen. Hier kann die Gemeinde den jungen Familien helfen. Eine gute und qualifizierte Betreuung hilft enorm. Vor allem alleinerziehende Personen benötigen eine verlässliche  Betreuung ihrer Kinder, damit sie nicht von Sozialhilfe leben müssen, sondern ein eigenes Einkommen erzielen können.

Familien und Kinder liegen uns am Herzen

Unsere Familien und Kinder liegen uns am Herzen. Deshalb werden wir alles mögliche tun, was den Kindern, Müttern und Vätern helfen kann diese Herausforderungen zu meistern.


Mittagsbetreuung in der Grundschule Röttenbach-Mühlstetten

Nahmen im ersten Jahr nur wenige Eltern das Angebot wahr, wurden es in den folgenden Jahren immer mehr Eltern, die das Angebot angenommen haben. 2016/2017 sind es über 30 Kinder, die von dem engagierten und ausgebildeten Personal ind den Schulferien betreut werden.

Für die Betreuung, Organisation und Personalführung ist das Familienzentrum zuständig.

Die Freien Wäher unterstützen diese Einrichtung, da wir der Überzeugung sind, dass diese Betreuungseinrichtung unseren Familien zu Gute kommt und den Wohnort Röttenbach für junge Familien attraktiv macht.


28.03.2016

Ausschuss für Jugend, Familie und Senioren

Der Ausschuss für Jugend, Familie und Senioren hat folgende Aufgaben:

a) Angelegenheiten der Jugendpflege

b) Angelegenheiten der kommunalen Kindertagesstätten

c) Angelegenheiten im Rahmen des Zuständigkeitsbereichs der Gemeinde Röttenbach

für Kindertagesstätten anderer Träger

d) Angelegenheiten der Familienförderung

e) Angelegenheit der Seniorenarbeit

f) Angelegenheiten der Kinderförderung

g) Kinder- und Jugendsozialarbeit


Besetzung

FWG

Gerstner, Johannes
SPD
Schubert, Stephanie
CSU
Riedel, Christian
CSU
Frank, Konrad jun.

Nach oben