12.11.2018
Friedhof Röttenbach - Neue Toilettenanlage wird gebaut

Einstimmiger Beschluss für den Bau

Röttenbach -  12.11.18 - Top Neubau einer Toilettenanlage - Friedhof Röttenbach

Da die bestehende Toilettenanlage im Keller des Leichenhauses nicht mehr dem Standard entsprach und für behinderte Menschen nicht erreichbar war, wurde die Anlage vor einigen Jahren geschlossen. Als Ersatz standen die Toilettenanlagen der Gaststätte Knäblein den Friedhofbesucher zur Verfügung.

Bürgermeister Schneider wurde in der Vergangenheit von älteren Friedhofsbesuchern immer wieder angesprochen, dass der Weg bis zur Gaststätte für sie sehr weit sei.

Beabsichtigt ist nun, die Toilettenanlage im hinteren Bereich des Leichenhauses einzubauen, sodass die Toilettenanlage ebenerdig erreichbar ist. Die Anlage soll behindertengerecht und ganzjährig nutzbar sein. Eine grobe Kostenschätzung für den Umbau ergab einen Betrag von 15.000 - 20.000€.

Der notwendige Gemeinderatsbeschluss wurde einstimmig gefasst und die notwendigen Gelder werden eingestellt.