26.02.2019
Arbeitskreis Rathaus - Innnen- / und Außenausstattung festgelegt

Röttenbach - Arbeitskreis Rathaus - Februar 2018 - Der Arbeitskreis legte am 25.02.19 für die zu beschaffenden Sitzungstische fest, dass die von der Schreinerei Kratzer (Greding) vorgelegte Planung mit einer Tischanordnung für 32 Personen beschafft werden soll. Die Planung wird entsprechend ausgeschrieben. Für die Fertigung wurde festeglegt, dass die Sitzungstische so gebaut sein müssen, dass sie von einer Person verräumt und aufgestellt werden können. Man einigte sich darauf, für das Vorhaben rund 15.000 € in den Haushalt einzustellen und um Spielraum für weitere Tische etc. zu haben, rund10.000 EUR zusätzlich eingestellt werden.

Damit auch für Schulungen, Fortbildungen und Konferenzen ausreichende Tische zur Verfügung stehen, wird der Bedarf in den kommenden Monaten ermittelt. EIne Beschaffung weiterer Tische wird trotz der individuellen Herstellung muss von der Schreiner gewährleistet werden. Für die Kücheneinrichtung wurde das Dekor und die Ausstattung festgelegt. Die Einrichtung wird von der Schreinerei Kratzer in den kommenden Wochen realisiert.

Weiterhin wurden für den Außenbereich, der für die Bevölkerung ein Ort zum Verweilen sein soll und für Hochzeitsgesellschaften, ein dem Anlass entsprechendes Ambiete bieten soll, Wege, Abgrenzungen und notwendige Pflanzungen besprochen und festgelegt. Den Teich hat der Bauhof, unter Anleitung einer Fachfirma, angelegt.

Im weiteren Fortgang des Jahres wird der Rathausplatz neu gestaltet. Dabei liegt der Schwerpunkt auf einer behindertengerechten Gestaltung dieses Bereiches und der Revitalisierung des vorhandenen Bachlaufs mit dem Brunnen.