10.03.2019
Weiterbildung - FW-Mitglieder besuchen Seminar zum Thema Baurecht

Röttenbach - 8. März 2019 - Das Bildungswerk für Kommunalpolitik Bayern e.V. (BKB) veranstaltete in Zusammenarbeit mit den Freien Wählern aus Röttenbach ein Seminar zum Thema Baurecht - Bauleitplanung. Referent, Regierungsrat Ulrich Wagner, Kulmbach verschaffte den Teilnehmer einen Überblick über die Grundzüge der Möglichkeiten und Vorgaben in der gemeindlichen Bauleitplanung.

Bauleitplanung eine wichtige Aufgabe der Kommunen

Die Bauleitplanung ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Städte, Märkte und Gemeinden. Ihnen obliegt die durch Grundgesetz und Bayerische Verfassung gewährleistete gemeindliche Planungshoheit, die im Flächennutzungsplan und den daraus entwickelten Bebauungsplänen ihren Ausdruck findet. Die Kommunen bestimmen wo in Ihrem Gemeindegebiet eine bauliche Entwicklung stattfindet oder nicht und den Inhalt der Bauleitpläne. Das bedarf oft einer Bündelung und Abwägung vieler Interessen, die von der Planung betroffen sind.

Gemeinderat K.-E. Freudenberger und Seniorenbeirat Georg Steger nahmen dieses Angebot zur Weiterbildung gerne an. Der Referent konnte den kommunalpolitisch Interessierten Seminarteilnehmern sehr gut die Grundlagen des Bauplanungsrechts aus der Praxis näherbringen, die wichtig sind um Handlungsspielräume der Gemeinden auf dem Gebiet der Bauleitplanung zu erkennen und zu verstehen.


Weitere Bildungsangebote für den Bezirk Mittelfranken finden Sie auf der Internetseite des BKB e.V.