24.04.2019
Haus für Kinder erhält zusätzliche Fachkraft

Optimierung der Integrationsarbeit für behinderte Kinder

Röttenbach - Gemeinderat April 2019 - Das Haus für Kinder ist seit 2017 eine Integrative Einrichtung mit Kinder mit Behinderung. Aktuell werden mehrere Kinder mit erhöhtem Förderbedarf betreut. Um dem Mehraufwand optimal leisten zu können, stellte die Leitung einen Antrag an den Gemeinderat, die vorhandenen Fachkräfte mit einer Zusatzkraft unterstützen zu können.

Der Gemeinderat folgte diesem Antrag und genehmigte die zusätzliche Fachkraft.

Damit zeigt der Gemeinderat, dass JEDES Kind in der Gemeinde ernst genommen, es respektiert wird - dass es sich wohl fühlt und Freude am Zusammenleben hat.