Corona APP

In Röttenbach sind aktuell 11 infizierte Personen registriert. Stand: 14.01.22

Lesen Sie hier weiter…
Papierflut Bild:hg

Nicht alle Gemeinderäte folgten in der Gemeinderatssitzung vom 13.12.2021 dem Appell der FREIEN WÄHLER zur papierlosen Sitzungsladung. 7 Räte (CSU) wollen weiterhin gedruckte Post erhalten.

Lesen Sie hier weiter…

Großes Interesse zeigten die Freien Wähler an dem heiß diskutierten Standort des geplanten ICE Werk mitten im streng geschützten Bannwald bei Harrlach. Gleich 5 Vertreter nahmen an einer Führung durch das Gelände teil: Stellvertretender…

Lesen Sie hier weiter…

Dank An erster Stelle danken wir unserem Kämmerer, Herrn Verwaltungsdirektor Fritz Weispfenning, sowie seinem gesamten Team für die fachkundige Vorlage des umfangreichen Haushaltswerkes für das Jahr 2022. Der Haushalt ist solide aufgebaut,…

Lesen Sie hier weiter…

Eine hohe Auszeichnung erhielt Walter Schnell. Der langjährige Kammersteiner Bürgermeister, Stv. Rother Landrat und Bezirksrat wurde im Rahmen der Bezirksversammlung der Freien Wähler Mittelfranken zum Ehrenbezirksvorsitzenden ernannt. …

Lesen Sie hier weiter…

HERSBRUCK. Die Jungen FREIEN WÄHLER des Bezirks Mittelfranken haben in ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Die bisherige Bezirksvorsitzende Julia Hacker (Stadt- und Kreisrätin aus Lauf) wurde in ihrem Amt einstimmig…

Lesen Sie hier weiter…
Bereich des geplanten BG in Oberbreitenlohe Bild:KEF

Der voraussichtliche Standort soll an der Straße Richtung Mühlstetten (Oberbreitenlohe E) sein.

Lesen Sie hier weiter…
Bereich des geplanten BG in Oberbreitenlohe Bild:KEF

Röttenbach - November 2021 - Das Ingenieurbüro VNI hat die Detailuntersuchungen über den Zustand der Ortsverbindungsstraßen vorgestellt. In den kommenden Jahren gibt einiges zu tun. Im Jahr 2022 sollen Mittel für die Unterhaltsarbeiten…

Lesen Sie hier weiter…

Der Gemeinderat hat einstimmig entschieden eine Lüftungsanlage zu installieren. Vorausgesetzt, entsprechende Fördermittel werden von der Regierung genehmigt und zugeteilt.

Lesen Sie hier weiter…
Wohnen für Alle - Platz der Begegnung Bild:KEF

Der Bereich vor dem Haus "Wohnen für Alle" wird im Rahmen des Umbaus der Weißenburger- und Rother Straße als Platz der Begegnung gestaltet.

Lesen Sie hier weiter…