18.06.2021
### UPDATE 18.06.21 ### Im Landkreis Roth gelten die Corona-Regeln für den Inzidenzbereich unter 35. Aktuell - 2,4 - Rathaus ist wieder geöffnet.

Röttenbach - 18.06.21 - Der Katastrophenfall in Bayern wurde mit Ablauf des 06.06.21 aufgehoben. Es gelten weiterhin die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Beachten Sie die AHA-Regeln, installieren Sie die Corona-Warn-App. Es besteht keine Testpflicht, keine Ausgangsbeschränkungen und keine Kontaktbeschränkungen für Geimpfte und Genesene. Für das Impfen besteht ab heute keine Priorisierung bei der Corona-Schutzimpfung in Arztpraxen. In Impfzentren gilt die Priorisierung weiterhin. (Quelle: NINA-Warn-App Stand: 07.06.21, 07:30 Uhr).

Wie das bayerische Gesundheitsministerium mitteilt, erhalten Impflinge ab sofort das digitale Dokument (QR-Code) bei ihrer Impfung im Impfzentrum. Das gilt für alle, die jetzt neu geimpft werden.

Hier die wichtigsten Informationen zu den Corona-Regeln im Landkreis Roth.

Private Zusammenkünfte: 

  • Es dürfen sich max. 10 Personen treffen, auch aus unterschiedlichen Hausständen

Nächtliche Ausgangsperre: 

  • entfällt

Geschäfte und Einzelhandel: 

  • alle Geschäfte dürfen ohne Test, ohne Termin und ohne Kontaktdatenerfassung öffnen
  • FFP-Maskenpflicht für Kunden
  • 1,5 m Mindestabstand

Gastronomie:

  • Öffnung der Innen- und Außengastronomie zwischen 5 und 24 Uhr
  • Erfassung der Kontaktdaten (entweder via App oder mit Zettel und Stift)
  • zwischen den Tischen ein Mindestabstand von 1,5 m
  • an einem Tisch dürfen nur Gäste sitzen, die sich im Rahmen der Kontaktbeschränkung treffen dürfen (aktuell: 10 Personen aus unterschiedl. Hausständen + Geimpfte und Genesene)

Sport:

  • Sport jeder Art ohne Personenbegrenzung möglich (auch Kontaktsport)
  • Erfassung der Kontaktdaten
  • FFP2-Maskenpflicht für alle Anwesenden (außer bei der Sportausübung), für das Personal von Sportstätten medizinische Masken / OP-Masken

ÖPNV:

  • FFP2-Maskenpflicht für Fahrgäste in den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie an den Bahnhöfen und Haltestellen

Beherbergung:

  • Übernachtungsangebote von Hotels, Beherbergungsbetrieben, Schullandheimen, Jugendherbergen und Campingplätzen sind erlaubt
  • auch gastronomisches Angebot im Innenbereich für Hotelgäste erlaubt
  • Testpflicht* vor Anreise bzw. Impfpass oder Genesenen-Nachweis

Freibäder:

  • Öffnung der Freibäder ist erlaubt
  • vorherige Terminbuchung

 Erwachsenenbildung:

  • Berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung erlaubt 

Die weiteren/ausführlichen Regeln finden Sie hier:

Quelle 8: Landratsamt Roth

Aktueller Stand der Testmöglichkeiten im Landkreis Roth siehe Quelle 6.


Quelle 3: Landratsamt Roth

Die aktuellen Zahlen zu Covid 19 im Landkreis Roth und Röttenbach:

Röttenbach aktuell - Rathaus ist wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

Covid 19 Lage in Röttenbach Stand: 18.06.21 (Über das Wochenende werden keine aktuellen Zahlen übermittelt)

  • 0 - infizierte Personen
  • 109- infizierte Personen (seit März 2020 insgesamt)
  • Quelle 1: Landratsamt Roth

Covid 19 Lage im Landkreis  Roth Stand 18.06.21:

  • Fälle letzte 7 Tage 3
  • Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW 2,4
  • Fälle gesamt 5.678
  • Fälle gesamt/100.000 EW 4.479,7
  • Todesfälle gesamt 174
  • Einwohnerzahl 126.749
    Hinweis: In Klammern - Zahlen von Vortag
  • Quelle 2: RKI

Corona-Impfungen im Landkreis Roth

Quelle 5: Aktuelle Informationen dazu finden Sie über den Link unter - Verwandte Links -


Die Corona-Hotline des Gesundheitsamt Roth

09171 / 81 - 1601

  • Mo-Do: 08:00 - 12:00, 13:00 - 16:00 Uhr
  • Fr 08:00 - 12:00 Uhr
  • Sa-So 13:00-17:00 Uhr
  • Mail an: gesundheitsamt@landratsamt-roth.de 

Bayerisches Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege

Auf der Seite des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege finden sie umfangreiche Informationen: